Deutscher Hörspielpreis für beste schauspielerische Leistung erstmals verliehen 

Frankfurt, 15. November 2016 – Auf den ARD Hörspieltagen vom 9.-13.11.2016 in Karlsruhe wurde in diesem Jahr erstmals der „Deutsche Hörspielpreis für die beste schauspielerische Leistung“ vergeben. Den vom Bundesverband der Hörgeräte-Industrie initiierten und gestifteten Preis teilen sich Birte Schnöink und Christian Löber für ihre Schauspielleistung in „Draußen unter freiem Himmel – Manifest 49“ von Falkner (Produktion: WDR). Alleinige Jurorin war die Schauspielerin Corinna Harfouch. Harfouch in ihrer Begründung: „Die Intensität der beiden und natürlich auch das Thema hielten mich beim Hören in einer fast unerträglichen Spannung. Einer Spannung, in der man wirklich durch etwas hindurch muss und eine tiefsitzende Erfahrung macht.“

Dr. Stefan Zimmer, BVHI Vorstandsvorsitzender, sagte auf der Preisverleihung: „Wir freuen uns, diese hervorragende schauspielerische Leistung zu würdigen, die allein durch die Ohren berührt und erfreut. Radiokunst ist ein Stück Lebensqualität. Dafür, dass diese auch für Menschen mit einer Hörminderung in all ihren Nuancen zum Genuss wird, setzen wir uns gemeinsam mit über 14.000 Hörakustikern in Deutschland ein.“

mjaxni4xms4xmi0gmdk5lmpwzw
Foto: Dr. Stefan Zimmer (BVHI) und Preisträgerin Birte Schnöink

 

Über den Bundesverband der Hörgeräte-Industrie
Der Bundesverband der Hörgeräte-Industrie ist die Vertretung der 13 auf dem deutschen Markt tätigen Hörgerätehersteller. Er artikuliert die Interessen seiner Mitglieder und ist das Kommunikationsorgan für alle Themen rund um Hörtechnologie, Hörminderung und Innovation. Der Verband setzt für die Erhöhung der Nutzung von Hörgeräten durch Menschen mit einer Hörminderung ein und klärt über die Leistungsfähigkeit moderner Hörsysteme auf. Darüber hinaus befördert er die Zusammenarbeit mit allen Gruppen, die an der Versorgung mit Hörsystemen beteiligt sind. Dazu gehören Hörgeräteakustiker, HNO-Ärzte, Krankenkassen, andere Verbände und Interessengruppen sowie die Politik.

 

Kontakt Bundesverband der Hörgeräte-Industrie:
Dr. Stefan Zimmer
Vorsitzender des Vorstands
Herriotstraße 1
60528 Frankfurt am Main
Tel.: 069 – 664 26 34 10
E-Mail: zimmer@bvhi.org
bvhi.dev.ffpr.de
http://www.youtube.com/earfidelity
http://www.flickr.com/photos/ear-fidelity/
http://www.facebook.com/EarFidelity

Pressekontakt:
Fink & Fuchs Public Relations AG
Tel.: 0611- 74 131-0
Fax: 0611- 74 131-22
Email: bvhi@ffpr.de